Hochwertige Designer Gold Leuchten

Für Flexibilität in der Wohnung sorgen kleine Hängeleuchten oder Designerleuchten am langen Kabel, die über Deckenhaken oder Balken gehängt werden können. Bringen Sie an Bücherregalen am besten mehrere einfache Klemmspots an. Als Farbtupfer eignen sich schlichte zylindrische Lampenschirme aus Leinen oder Seide mit Details in Neonfarben, Schwarz oder Gold mit farbigem Kabel.

Große Reispapier-Lampenschirme sind zugleich preiswert und hübsch. Hängen statt stellen: Bringen Sie statt typischer Leselampen dekorative, niedrig hängende Leuchten beiderseits des Bettes oder neben einem Sessel an. Halten Sie die Augen offen nach ungewöhnlichen Tischleuchten. Sie könnten auch einen Lampenfuß aus den 1960er – oder 1970er Jahren mit einem neuen Schirm in einer knalligen Farbe ausstatten.

Mehrfach nutzen. Hängen Sie eine Reihe identischer Pendelleuchten/Designerleuchten über der Kücheninsel oder drei verschiedene Lampenschirme – oder funkelnde Kronleuchter – über dem Esstisch auf. Foscarini Leuchten sind empfehlenswert.

Selbst die beste Allgemeinbeleuchtung ist für einen Arbeits- oder Leseplatz nicht ausreichend. Ob beim Lesesessel, am Schreibtisch oder in der Küche – damit die Augen nicht ermüden, brauchen Sie eine zweckmäßige, zielgerichtete Lichtquelle. In vielen Küchen dient die Allgemeinbeleuchtung zugleich als Arbeitsbeleuchtung, zum Beispiel in Form von Leuchtstoffröhren oder Hängelampen über dem Küchentisch oder der Arbeitsplatte. Aber es gibt noch eine Reihe weiterer Möglichkeiten, den Arbeitsbereich effektiv und zugleich angenehm zu beleuchten. Punktgenaue Beleuchtung und gedimmtes Deckenlicht können die Atmosphäre vollkommen verändern und den Raum optisch vergrößern.

Küche & Wohnzimmer

Tischleuchten sind in der Küche fehl am Platz, denn sie nehmen wertvollen Platz auf der Arbeitsfläche weg und stellen überdies ein Sicherheitsrisiko dar. Warme Leuchtstoffröhren eignen sich auch in der Küche, solange sie einen Blendschutz besitzen. Leuchtstoffröhren oder Spots unter den Oberschränken sind ideale Lichtquellen zur Beleuchtung der Arbeitsplatte. Eingelassene Leuchten mit großem Durchmesser wirken bei niedrigen Decken überproportional groß. Versuchen Sie jeden Arbeitsbereich individuell zu beleuchten, statt sich auf eine einzige helle Lichtquelle zu verlassen. Mehr auf https://andlight.de/shop/foscarini-caboche-511c1.html.
Hier finden Sie Foscarini Leuchten und die Wandleuchte Caboche!

Büro & Office

In Büroräumen oder dem Hobbyraum ist eine effiziente Arbeitsbeleuchtung und Deckenleuchte natürlich besonders wichtig. Sie sollte die Arbeitsfläche optimal erhellen, ohne zu blenden. Dazu gehört auch, dass sich die Lampe nicht in einem Computerbildschirm spiegelt. Wenn Sie gerne im Bett lesen, bringt Sie am besten eine flexible Lampe mit Spot an, eine funzelige Nachttischleuchte ermüdet schnell.

Schreibtisch

Das perfekte Arbeitslicht beleuchtet den Schreibtisch, ohne Schatten zu erzeugen oder zu blenden. Eine Schreibtischleuchte mit Gelenk hat den Vorteil, dass der Lichtkegel exakt auf die Stelle gerichtet werden kann, an der sie benötigt wird. Eine Schreibtischlampe mit Leuchtstoffröhre spendet fast weißes Licht, Leuchtstoffröhren sind lange haltbar. Stromsparlampen sind heute keine größere Investition mehr und ihren Preis allemal wert. Es gibt verschiedene Abstufungen von Weiß und inzwischen sogar dimmbare Modelle.